Ab in den Urlaub

Kultur & Tradition

Museum s'Paules und s'Seppls Haus - Ein kostbares Juwel aus längst vergessener Zeit.

Der stattliche Durchfahrtshof beherrscht mit seinem großen Rundbogentor, den winzigen Fenstern und der kunstvoll verzierten Dachkonstruktion den alten Ortskern der 1000 Einwohnergemeinde Fiss.

 

Wie viele Höfe dieser Region teilte auch er das Schicksal der Realteilung bis zuletzt, als der Hof vor wenigen Jahrzehnten verlassen wurde. Das bekannte Museums-Architektur-Büro H.G. Merz aus Stuttgart (bekannt in Tirol durch das Tirol Panorama) erarbeitete mit Archäologen, Baugeschichtsforschern, Volkskundlern und dem Verein ein neues Konzept. Mit behutsamen Eingriffen entstand ein „neues" Museum, das zum einen die sehr abwechslungsreiche Baugeschichte des Hauses, zum anderen aber auch das Leben seiner Bewohner dokumentiert.

 

Öffnungszeiten Sommer:

  • Dienstag und Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr
  • Museumsführung im Juni, September und Oktober jeden Mittwoch um 16:30 Uhr
  • Kindermuseumsführungen im Juli und August jeden Mittwoch um 10:00 Uhr
  • Brotbacken jeden Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr

 

Eintritt:

  • Erw. € 4,50; Kinder ab 7 Jahre € 2,00.
  • Führungskosten für Erw. und Kinder zuzüglich € 2,00.

 

Wichtiger Hinweis: Das Museum ist nicht beheizt, bitte für warme Kleidung sorgen.

 

Burgführung Burg Laudegg

Ladis war über 400 Jahre Sitz des Hochgerichtes Laudegg. Ansitz der Pfleger und Richter des Gerichtes Laudegg war bis 1684 die gleichnamige Burg, die noch heute stolz über dem Dorf und dem romantischen Dorfweiher, der zu verschiedenen Freizeitaktivitäten einlädt, trohnt.

 

Die Burg bestand bereits im Frühmittelalter, was Funde von Wallresten beweisen. 1964 kam die Ruine an die heutigen Besitzer der Familien Apel und von Möller und wurde von diesen in dankenswerter Weise renoviert und bewohnbar gemacht. Das sind nur ein paar Einzelheiten, aber es gibt noch viel mehr Interessantes über die Burg Laudegg zu erzählen.

 

  • Führungen: jeden Mittwoch (bis Mitte September) um 9:00, 9:45, 10:30, 11:15 Uhr.
  • Eintritt: EUR 3,- | Kinder unter 14 Jahren frei.

Sennereiführung Komperdell Alpe

Sie wollten schon immer wissen, wie der Alltag auf einer Alpe aussieht und wie Käse oder Butter herstellt wird? Dann sind Sie bei der Sennereiführung auf der Komperdellalm in Serfaus genau richtig.

 

1974 wurde das Almgebäude neu gebaut und im Jahr 1976 fertiggestellt. Der Stall bietet Platz für 180 Melkkühe. In den letzten sechs Jahren wurde die Alm auf den neuesten Stand gebracht: der Käsekeller, der Produktionsraum und die Schmutzschleuse wurden neu gestaltet und eine neue Melkmaschine angeschafft. Die Gesamtgröße der Komperdellalm beträgt 600 Hektar, wovon 597 Hektar Almfutterfläche sind. Es werden jährlich rund 15.000 Kilogramm verschiedene Käse hergestellt.

 

  • Treffpunkt: jeden Dienstag 8:30 Uhr bei der Talstation Komperdell
  • Anmeldung: im Infobüro Serfaus bis zum Vortag um 16:30 Uhr erforderlich.
  • Eintritt: Erwachsene EUR 8,- | Kinder (bis 14 Jahre) EUR 4,-
  • Mindestteilnehmeranzahl: 8 Personen

Brotbacken im Museum im Originalsteinofen

Traditionelles Brotbacken im alten Steinofen im s'Paules und s'Seppls Haus - ein außergewönliches Erlebnis.

 

  • Vorführungen, wie das Fisser Brot gebacken wird: jeden Donnerstag ab 9:00 Uhr.
  • Eintritt: Museum + Brotbacken: Erwachsene EUR 4,50 | Schüler EUR 2,- | Kinder bis 6 Jahre kostenlos.
  • Verkauf der frisch gebackenen Brote: ab ca. 11:00 Uhr. Eintritt zur Verkaufsstube frei.

 

Pavillonkonzerte Musikkapellen

Die Konzerte der Musikkapellen in den Orten haben lange Tradition. Genießen Sie einen schönen Abend mit toller Unterhaltung. Es erwartet Sie eine Reise von traditioneller Musik mit Märschen und Polkas bis hin zu modernen Stücken des 21. Jahrhunderts. Lassen Sie sich überraschen.

Frühshoppen-Konzerte Bergrestaurants

Als Frühshoppen bezeichnet man traditionell einen Stammtisch der üblicherweise am späten Sonntagvormittag nach dem Kirchgang in einem Wirtshaus abgehalten wird. In Serfaus-Fiss-Ladis findet ebenso jeden Sonntag in einem oder mehreren Bergrestaurants ein Frühschoppen mit verschiedensten Musikgruppen statt. Im Bergdiamant tritt jeden Sonntag eine Blaskapelle auf. In den Restaurants Leithe Wirt und Lassida begeistern kleine Musikgruppen die Gäste.

Tiroler Sauerbrunn Obladis

In Obladis, auf einer Seehöhe von 1.386 m, entspringt seit Hunderten Jahren eine Quelle mit besonders wohltuender Wirkung auf Körper und Gesundheit: der "Tiroler Sauerbrunn".

 

Durch das Vorkommen von Sauerbrunn und Schwefelquellen war Ladis schon vor Jahrhunderten ein bekannter Badeort. Die Sauerbrunnquelle in Obladis wurde 1212 vom Hirten Nikolaus Schederle entdeckt. Die Heilquelle wurde vom letzten Tiroler Habsburgerkaiser Maximilian I. zu Trinkkuren bevorzugt. Das in Obladis gefasste Sauerbrunn-Wasser ist reich an Spurenelementen und hilft als Trink-Kur bei Erkrankungen von Niere und Leber, Darm, Magen, Bauchspeicheldrüse, Verschleimung der Atemwege, Appetitlosigkeit und bei Schilddrüsenleiden. Heute wird in Obladis noch immer der beliebte und äußerst gesunde "Tiroler Sauerbrunn" (staatlich anerkannte Heilquelle) abgefüllt und vertrieben, er kann auch direkt an der Quelle verkostet werden.

Kirchtage in Serfaus-Fiss-Ladis

Der Kirchtag ist ein religiöses Fest anlässlich des Namenstages der jeweiligen Schutzpatrone. In Fiss wird der Hl. Johannes, in Serfaus die Hl. Maria und in Ladis die Hl. Anna und der Hl. Joachim gefeiert.

 

Gleichzeitig ist in Fiss und Ladis dieser besondere Tag auch der Tag der Vereine. Teilweise starten die Feierlichkeiten bereits um 6:00 Uhr mit dem Weckruf der Musikkapelle. Um 9:00 Uhr findet der Festgottesdienst in der Kirche mit anschließender Prozession durchs Dorf statt. Danach werden bei einem gemütlichen Frühshoppen der Musikkapelle die Ehrungen der langjährig dienenden Mitglieder der Vereine durchgeführt. Für musikalische Unterhaltung und köstliche Verpflegung ist bis zum späten Nachmittag gesorgt.

 

  • Kirchtag in Fiss: 24. Juni
  • Kirchtag in Ladis: 26. Juli
  • Kirchtag in Serfaus: 15. August

 

Bergtoene_Serfaus-Fiss-Ladis-Marketing-GmbH_Kirschner-Andreas.jpgLadis-Ortsansichten-Sommer_Serfaus-Fiss-Ladis-Marketing-GmbH_Kirschner-Andreas.jpgMuseums_Paules-und-Seppls-Haus_Serfaus-Fiss-Ladis-Marketing-GmbH_Kirschner-Andreas_Fiss.jpgTiroler-Sauerbrunn_Serfaus-Fiss-Ladis-Marketing-GmbH_Kirschner_Ladis.jpg

 

Unsere Appartements

1-Zimmer Appartement

Panoramablick - Nr. 11

38 m² | 2-4 Personen

  • Wohnschlafraum mit Doppelbett
  • Zusätzliche ausziehbare Doppelcouch
  • Badezimmer mit WC
  • Kochnische im Vorraum mit Ceranfeld mit 2 Kochfelder
  • LCD Flat Screen Kabel HD TV
  • Südpanoramabalkon
  • Sichtdachstuhl

Ansehen

2-Zimmer Appartement

2-Sonnen - Nr. 7

50 m² | 2-4 Personen

  • Schlafzimmer mit Doppelbett – Kinderbett zustellbar
  • Wohnschlafraum mit ausziehbarer Doppelcouch
  • Badezimmer und separates WC
  • Küche mit Ceranfeld mit 4 Kochfelder
  • 2 LCD Flat Screen Kabel HD TV
  • Südbalkon

Ansehen

2-Zimmer Appartement

Schönjöchl - Nr. 6

68 m² | 2-6 Personen

  • Doppelschlafzimmer mit zusätzlicher ausziehbarer Doppelcouch
  • Wohnschlafraum mit ausziehbarer Doppelcouch
  • 2 Badezimmer und ein separates WC
  • Küche mit Ceranfeld mit 4 Kochfelder
  • 2 LCD Flat Screen Kabel HD TV
  • Südbalkon

Ansehen

3-Zimmer Appartement

3-Sonnen - Nr. 4

86 m² | 4-6 Personen

  • 2 Schlafzimmer mit Doppelbett – Kinder-/Zustellbett möglich
  • Wohnschlafraum mit ausziehbarer Doppelcouch
  • 2 Badezimmer und separates WC
  • Küche mit Ceranfeld mit 4 Kochfelder
  • 2 LCD Flat Screen Kabel HD TV
  • Großer Südbalkon

Ansehen

logo alpinsonnenresidenz

 

Via Claudia Augusta 11

6533 Fiss

Tirol | Österreich

 

+43 5476 6515

office@dreisonnenhof.at

Anfahrt

Kennen Sie schon unseren

Partnerbetrieb:

logo alpinsonnenresidenz